viel jazz
Samstag, 5. April 2008
Galvanik Zug
Konzert 22.30 Uhr Türöffnung 21.00 Uhr

Funktastic
Muriel Bisig, vocal; Jörg Berger, drums; Fabian Freimann, percussion; Oswald Iten, guitar; Till Lother, bass; Manuel Schneider, piano; Daniel Keller, sax; Tobias Eglin, sax; Jonas Koller, trumpet; Pascal Melliger, trombone  
 
2003 sammelte die Rockband der Musikschule Zug (acht Musiker, fünf Songs) unter dem Namen «Hard to Handle» erste Konzerterfahrungen. Drei Bandmitglieder spielten damals zusätzlich in der Seminaristenband «Funktastic». Ende Schuljahr entschloss man sich, «Funktastic» ins «Hard to Handle»-Projekt einzubeziehen, was zur ersten gemeinsamen Probe im August 2005 führte.  

Ein Auftritt der Semiband «Funktastic» in der Spinnihalle nahm den zehn jungen Musikern dann die Entscheidung bezüglich des Bandnamens ab. Dies war die offizielle Geburtsstunde von «Funktastic», wie wir sie heute kennen. Weitere Auftritte sorgten dafür, dass sich Funktastic bald als Cover-Band im Bereich Soul und Funk etablieren konnte. Insbesondere die Aretha-Franklin-Interpretationen der stimmgewaltigen Sängerin gehören zu den Höhepunkten der kompakten Konzerte.

Stil: Funk & Soul

Zurück zur ÜbersichtGefällt mir

Adresse viel jazz