viel jazz
Freitag, 8.4.11
Burgbachkeller Zug
ab 19.00 Uhr Barbetrieb
20.00 Uhr Konzertbeginn

mats-up
Matthias Spillmann, trumpet, flugelhorn Reto Suhner, reeds  
Marc Méan, piano  
Raffaele Bossard, bass  
Dominic Egli, drums  
 
Nach dem grossen Erfolg der dritten CD-Produktion «Same Pictures - New Exhibition» kommt es im bald zehnjährigen Bestehen von mats-up zu einer Neuorientierung. Mit Matthias Spillmann wagte man den Aufbruch zu neuen Ufern. Die Besetzung mit zwei Bläsern und Rhythm-Section offeriert trotz langer Tradition einen Reichtum an unerforschten Möglichkeiten, die geschickt ausgelotet werden:  

«mats-up» spielt Miniatursymphonien aus der Feder des Trompeters Matthias Spillmann, in denen sich komponierte und improvisierte Passagen die Hand geben. Die energiegeladenen Rhythmen des Jazz und afrikanischer Herkunft verschmelzen mit den romantischen, manchmal abstrakten Melodiebögen Spillmanns zu einer sehr eigenständigen und faszinierenden Klangsprache. Musik, die jeden von Kopf bis Fuss erfasst.

www.matsup.ch

Zurück zur ÜbersichtGefällt mir

Adresse viel jazz